Asset Protection ‚Basic‘

Unser Kooperationspartner ist die erste deutschsprachige Beratungsgesellschaft mit dem spezialisierten Schwerpunkt rund um das Thema „Ganzheitliche, rechtssicherer und funktionierende Asset Protection“. Lösungsansätze unterscheiden sich weitgehend von Angeboten deutscher Dienstleister, deren einzige Optionen oft die „Stiftung“ oder die „vermögensberatende GmbH“ bleiben. Die Lösungsansätze des Pakets „Basic“ gehen in allen Richtungen mehr als einen Schritt weiter und führen zu unerwarteten Ergebnissen.

asset-protection
Asset Protection

Asset Protection-Lösungen, die funktionieren

Maßnahmen müssen funktionieren. Das Programm bietet

  • die Restrukturierung bestehender Vermögenswerte durch Bildung von rechtlich selbständiger Vermögensmasse
  • die Einbindung geschützter Jurisdiktionen außerhalb der EU
  • den Aufbau nicht angreifbarer, juristischer Strukturen
  • den Zugang zu Insiderwissen
  • erstklassige und direkte internationale Bankkontakte 
  • Zugang zu Edelmetall- und Immobilienkonzepten außerhalb der staatlichen Zugriffsbereiche zur unabhängigen Vermögensumschichtung 

Wie wichtig es ist, auch im Ausland die Sicherheit nicht aus den Augen zu verlieren, dokumentierte sich 2013 in Zypern. Hier wurden Bankkonten ab einem Einlagebetrag in Höhe von 100.000 Euro enteignet. Auch Stiftungen waren davon betroffen, wenn sie Konten in Zypern führten. Das Beispiel zeigt, dass Überlegungen zum „Worst Case“ immer fester Bestandteil funktionierender Asset-Protection sein muss. Ein Berater, dessen einziger Kommentat „Pech gehabt!“ ist leider ein ungeeigneter Berater.

Individuelle und flexible Lösungen

Asset Protection „Basic“ bildet individuelle Strukturen außerhalb der EU in Jurisdiktionen, auf die EU-Behörden nicht zugreifen können. Diese Strukturen befinden sich in sehr sicheren Rechtsräumen, die eine größtmögliche Flexibilität schaffen. Diese Strukturen werden mit weiteren Komponenten kombiniert,

  • inflationssichere Investments im Kryptobereich
  • Investitiuonen in Edelmetalle und ausländische Beteiligungsprogramme
  • Zweit-Staatsangehörigkeiten und Zweitwohnsitze im Ausland
  • AuslandsBankkonten
  • Auslandsdepots

Asset Protection Basic

Für welche Vermögensverhältnisse ist das interessant? Die „Basic-Lösung“ richtet sich in erster Linie an Mandanten, die ein starkes Instrument zur Vermögensabsicherung benötigen. „Asset Protection Basic“ ist eine wirtschaftliche und effiziente Lösung zum Schutz vor staatlichem Zugriff, Vermögensabgaben und Kapitalverkehrskontrollen.

Wie funktioniert das?

Nach Ihrer Kontaktaufnahme erhalten Sie eine kostenlose Erstberatung mit einem Abgleich Ihrer Ansprüche mit den Möglichkeiten des Programms.

Ihnen geht anschließend ein individuell ausgearbeiteter Maßnahmenkatalog zu. nehmen Sie das Angebot an, dann verfügen Sie eher kurzfristihg über die notwendigen Werkzeuge einer funktionierenden Asset- Protection mit

  • e geschützten Bankkonten, Kreditkarten und Onlinebanking
  • freie Verfügbarkeit über Ihr Vermögen
  • Anonymität gegenüber Behörden, solange dies juristisch vertretbar und abgesichert ist

Ein weiterer Bestandteil unseres Basic Konzeptes ist der exklusive Zugang zu einem Immobilienprojekt außerhalb der EU, das sich speziell an Europäer richtet, die vor dem Hintergrund einer sich verschlechternden europäischen Gesamtstimmung nach einem „Plan B“ suchen. Entweder als Kapitalanlage und/oder als Ausweichpunkt für sich und die gesamte Familie. In Kooperation mit ausgewählten Bankpartnern ist eine 100-Prozent Finanzierung über die Vermögensverwaltung möglich, ohne dass sich die Finanzierung auf Ihre Bonität in Europa auswirkt. Durch die Möglichkeit weiterer Immobilienfinanzierungen und Mieteinnahmen bauen Sie sich so langfristig eine zweite Bonität außerhalb Europas auf – ein unabhängiger Plan B.

Zusammenfassungen

  • Individuelle Asset Protection Beratung durch unsere Experten
  • Gründung Ihrer eigenen Vermögensverwaltung außerhalb der EU in einer sicheren Jurisdiktion mit höchster Reputation
  • Eröffnung und Einrichtung sicherer und meldegeschützter Bankkonten
  • Eingehend deutschsprachige Beratung zur Kontoeröffnung
  • Unabhängiges Immobilienkonzept außerhalb der EU mit 100 % Finanzierungsoption

…und das alles zum Fix-Preis.

Assets? Damit kennen wir uns aus...

Jetzt Kontakt aufnehmen

Idealerweise kontaktieren Sie unsere Anwältre direkt - dazu finden Sie in den Artikeln und Profilen entsprechende Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme. Bei allgemeinen oder nicht einen Anwalt Betreffenden Anfragen nutzen Sie bitte dieses Formular.

Offices

Rhein/Main
Asset Protection Law
C.O Udo Schmallenberg
Im Flecken 27a
65366 Geisenheim

Telephone

 0800 000 1961






    Telefon: 0800 000 1961 –
    bundesweit kostenlose Servicenummer
    Fax: 0800 7242 367

    Ressourcen

    Blog

    FAQ

    Kontakt

    Asset Protection Law
    C.O Udo Schmallenberg
    Im Flecken 27a
    65366 Geisenheim

    Folgen Sie uns auf